Nami & Gan Fort vs Hotori & Kotori

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Namis 3. Kampf
Mitstreiterkampf

◄ vorheriger Kampf □ nächster Kampf ►

Bild 1◄►Bild 2
Nami knöpft sich
Satoris Brüder vor...
Kampfdaten
Kontrahenten: Nami und Gan Fort
Hotori und Kotori
Ort: Upper Yard, Skypia
Sieger: Nami und Gan Fort
Erstmalige Attacken: Fog Tempo
Impakt
In der Serie
Zufinden in: Manga, Anime
Kampfbeginn: Manga Band 28, Kapitel 263,
Anime Episode 173
Kampfende: Manga Band 28, Kapitel 263,
Anime Episode 173

Nachdem Enel verschwunden ist, tauchen auf einmal Hotori und Kotori auf, um ihren Bruder Satori zu rächen. Da Sanji und Lysop schwer verletzt sind, müssen Nami und Gan Fort diesen Kampf bestreiten.

Zu Beginn haben die beiden jedoch einige Schwierigkeiten, da die Brüder von Satori identisch aussehen und jeweils zwei verschiedene Dials in den Händen tragen. Doch Gan Fort ist nicht zu unterschätzen. Mit seiner Lanze schafft er es, Kotori auszuschalten und auch Nami kann Hotori mit einem Cyclone von Bord der Flying Lamb befördern.

Gan Fort sollte jedoch mit seiner Äußerung, dass Hotori noch nicht besiegt wäre, Recht behalten. Denn schon kurze Zeit später taucht er wieder auf und will nun auch noch seinen zweiten Bruder rächen.

Nami lässt Hotori jedoch sprichwörtlich im "Nebel" stehen, indem sie ihn um etwas Feuer bittet. Durch das Feuer vermischt sich die zuvor von Nami per Snow-Ball erzeugte kalte Luft mit der Hitze des Flame-Dials. Das Wasser, das Hotori durch sein unfreiwilliges Bad im Wolkenfluss in seiner Kleidung trägt, hat die Luft um ihn sehr feucht gemacht, und nun kondensiert das Wasser darin aufgrund der warmen Luft schlagartig und es bildet sich ein dichter Nebel, der Hotori total verwirrt. Nami nennt diese Technik Waschküche.

Während Hotori nun orientierungslos ist, springt Nami auf seinen Kopf und verpasst ihm mit Hilfe von Gan Forts Impact-Dial den finalen Schlag mitten ins Gesicht, und auch Hotori ist besiegt.

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts